Buchkritik „Der Pate“

Der Pate – Wer denkt da nicht als erstes an die grandiose Verfilmung des Romans „The Godvader“ von Mario Puzo mit Marlon Brando als der berühmt-berüchtigte Don Vito Corleone. Doch am Anfang war das Buch. Beim Lesen dieses Mafia-Epos´wird man geradezu gefesselt von der Genialität der Mafiosis und deren undurchsichtigen Machenschafften.1.jpg Weiterlesen „Buchkritik „Der Pate““

Advertisements

Top Ten Schlittenfahren

RodelbahnGleich hinter der Schule, am „Löwen“, kann man im Moment wunderbar Schlittenfahren. Inzwischen ist die Straße für den Autoverkehr auch gesperrt und es ist nicht mehr so gefährlich. Die Klasse 5d rodelte  neulich, bei schönstem Sonnenschein und gibt euch Tipps, was zu beachten ist:

  1.  Du brauchst einen Schlitten.Und Schnee.
  2. Du musst dicke, warme Sachen anziehen.
  3. Die Metallkufen zeigen nach unten, nicht nach oben.
  4. Iss keinen gelben Schnee!
  5. Denk dir einen Schlachtruf aus, zum Beispiel: „Bahn frei, Kartoffelbrei!“
  6. Ist die Bahn vereist, kannst du auch ohne Schlitten nach unten kommen.
  7. Sitzen, liegen, festhalten, freihändig, im Stehen: Probiere es aus!
  8. Hauptsache: schnell!
  9. So kannst du bremsen: mit den Füßen, mit den Händen oder gar nicht.
  10. Du brauchst Freunde, die auch fahren, dann macht es Spaß!